Print

Infos zu den Schweizer Bahnen

Glacier-Express

GLACIER5______CH-12

glacier_express_karte_rgb

 

Hinweis:
Der Name Glacier-Express darf nur in Verbindung mit dem Originalzug verwendet werden! Bei Buchungen mit den Regionalzügen ist immer darauf zu achten, dass mit dem Begriff „auf den Spuren des Glacier-Expresses“ Werbung gemacht wird!

Der neue Premium-Glacier-Express hat einen Zuschlag von Fr. 30.- pro Person.Im Prinzip sind Buchungen nur noch auf der gesamten Strecke möglich, Zermatt- St. Moritz oder St. Moritz- Zermatt und Zermatt- Davos oder Davos- Zermatt.
Es werden nur noch die nachfolgenden Teilstrecken angenommen:

  • Brig-Chur oder Chur-Brig
  • Brig-Thusis/Tiefencastel oder Tiefencastel/Thusis-Brig
  • Andermatt-Zermatt oder Zermatt-Andermatt


In der Regel muss ebenfalls noch eine Verpflegung (Mittagessen) dazugebucht werden.

Es gibt einige wenige Verbindungen mit normalen Wagen (keine Panoramafenster) die noch einen Zuschlag von Fr. 15.- haben.

Die direkten Züge Chur-Andermatt und Andermatt-Chur (ohne Umsteigen in Disentis) haben einen Zuschlag von Fr. 10.-

Bernina-Express

Bernina_0230

bernina_express_karte_blau_rgb

Die neuen Panoramawagen sind auf folgenden Strecken im Einsatz:

  • Chur-Poschiavo-Tirano oder umgekehrt
  • Davos-Poschiavo-Tirano oder umgekehrt
  • St.Moritz-Tirano oder umgekehrt

Die Zuschläge betragen ab Chur und Davos Fr. 9.- und ab den übrigen Stationen Fr. 7.-.

Sie können neu auch ab Pontresina Panoramawagenplätze buchen!

 

 

 

 

 



Hauptkatalog 2023

 

Unsere Arrangements 2023. 

Bestellen

Hauptkatalog 2022

 

Unsere Arrangments für 2022. 

Bestellen

Entdecken Sie die Schweiz mit Fortuna Reisen, offizielle Bahnagentur und professioneller Partner für Gruppenreisen.