Print

Infos zu den Schweizer Bahnen

Glacier-Express

GLACIER5______CH-12

glacier_express_karte_rgb

 

Hinweis:
Der Name Glacier-Express darf nur in Verbindung mit dem Originalzug verwendet werden! Bei Buchungen mit den Regionalzügen ist immer darauf zu achten, dass mit dem Begriff „auf den Spuren des Glacier-Expresses“ Werbung gemacht wird!

Der neue Premium-Glacier-Express hat einen Zuschlag von Fr. 30.- pro Person.Im Prinzip sind Buchungen nur noch auf der gesamten Strecke möglich, Zermatt- St. Moritz oder St. Moritz- Zermatt und Zermatt- Davos oder Davos- Zermatt.
Es werden nur noch die nachfolgenden Teilstrecken angenommen:

  • Brig-Chur oder Chur-Brig
  • Brig-Thusis/Tiefencastel oder Tiefencastel/Thusis-Brig
  • Andermatt-Zermatt oder Zermatt-Andermatt


In der Regel muss ebenfalls noch eine Verpflegung (Mittagessen) dazugebucht werden.

Es gibt einige wenige Verbindungen mit normalen Wagen (keine Panoramafenster) die noch einen Zuschlag von Fr. 15.- haben.

Die direkten Züge Chur-Andermatt und Andermatt-Chur (ohne Umsteigen in Disentis) haben einen Zuschlag von Fr. 10.-

Bernina-Express

Bernina_0230

bernina_express_karte_blau_rgb

Die neuen Panoramawagen sind auf folgenden Strecken im Einsatz:

  • Chur-Poschiavo-Tirano oder umgekehrt
  • Davos-Poschiavo-Tirano oder umgekehrt
  • St.Moritz-Tirano oder umgekehrt

Die Zuschläge betragen ab Chur und Davos Fr. 9.- und ab den übrigen Stationen Fr. 7.-.

Sie können neu auch ab Pontresina Panoramawagenplätze buchen!

 

 

 

 

 



Hauptkatalog 2020

Unsere Arrangments für 2020 auf 54 Seiten. 

Bestellen

Winter 2019/2020

Unsere Winterreisen 2019/2020 

Bestellen

Entdecken Sie die Schweiz mit Fortuna Reisen, offizielle Bahnagentur und professioneller Partner für Gruppenreisen.