Zuger Kirschtorte und Schokolade

Preis p.P. im DZ: 549,00 CHF

 

Tag 1: Anreise in die Zentralschweiz
Ihre Anreise führt Sie in die Zentralschweiz – nach Rotkreuz. Im ***Aparthotel in Rotkreuz werden Sie herzlich empfangen. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

Tag 2: Zug und die Zuger Kirschtorte
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Zug. Die malerische Zuger Altstadt gibt mit ihren Erkern, bunten Fassaden und kleinen Gassen ein idyllisches Bild ab. Doch die Geschichte der kleinen Stadt am See war bewegter, als ihr beschaulicher Anblick es heute vermuten lässt. Bei einer Altstadtführung erfahren Sie das Wichtigste über die Geschichte der Stadt Zug, über ihre Höhepunkte und über die Katastrophen. Erkunden Sie den charakteristischen Zeitturm, das Rathaus mit dem Gotischen Saal, den Pulverturm und das alte Beinhaus. Nach einer Mittagspause am See fahren Sie zu einer Schnapsbrennerei denn Zug ist bekannt für seinen guten Zuger Kirsch. Bei einer Führung durch die Brennerei erfahren Sie alles über die Herstellung. Der Zuger Kirsch wird auch verwendet für die berühmte Zuger Kirschtorte, im Anschluss an die Führung der Brennerei fahren Sie in eine Backstube und erfahren auch hier alles über die Geheimnisse der Zuger Kirschtorte – natürlich dürfen Sie auch naschen. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

Tag 3: Höllgrottführung und die Königin der Berge
Gut gestärkt fahren Sie nach dem Frühstück nach Baar – hier befinden sich die Höllgrotten. Die weltweit einzigartigen Tropfsteinhöhlen mit ihren märchenhaft anmutenden Steinformationen bezaubern Jung und Alt. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die Grotten von der Formen- und Farbenvielfalt der Höhlen verzaubern. Nachdem es unter die Erde ging, fahren Sie im Anschluss auf die Könign der Berge – die Rigi. Mit dem Bus fahren Sie nach Vitznau und besteigen dort die Rigibahn welche Sie hoch auf die Rigi fährt. Genießen Sie den fantastischen Ausblick auf den Vierwaldstättersee und die Zentralschweiz. Rückfahrt nach Arth-Goldau und mit dem Bus zurück ins Hotel. Abendessen im Hotel.

Tag 4: Luzern und Vierwaldstättersee
Am Vormittag fahren Sie nach Luzern. Entdecken Sie die Leuchtenstadt am Vierwaldstättersee. Die Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise die Jesuitenkirche, das Löwendenkmal, das KKL oder die berühmte Kapellbrücke. Nach einer Mittagspause stechen Sie in See und machen es sich auf der Panoramayacht Saphir bequem. Die einstündige Rundfahrt in der ersten Klasse führt durch die Bucht von Luzern und Sie können Ihre Seele baumeln lassen während Sie über den kristallklaren See fahren. Die Aussicht auf die Schweizer Alpenwelt wird Sie begeistern. Zurück in Luzern fahren Sie zur Schokoladenfabrik Aeschbach Chocolatier welche auf dem Rückweg ins Hotel liegt. Bei einem Rundgang erfahren Sie alles über die Herstellung der süßen Verführung – Naschen ist erlaubt! Abendessen im Hotel.

Tag 5: Heimreise
Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen von der traumhaft schönen Zentralschweiz.

Im Paket inkludierte Leistungen: + 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
+ 4 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
+ 1 x Stadtführung Zuger Altstadt, 1.5 Stunden
+ 1 x Besichtigung und Führung Schnapsbrennerei
+ 1 x Besichtigung Zuger Kirschtorte in einer Backstube
+ 1 x Eintritt und Führung Höllgrotten in Baar
+ 1 x Fahrt mit der Rigibahn, 2.Klasse, Vitznau – Rigi Kulm – Arth Goldau
+ 1 x Schifffahrt mit der Panoramayacht Saphir, 1.Klasse, 1 Stunde ab / bis Luzern
+ 1 x Eintritt Besucherzentrum Aeschbach Chocolatier
Preise Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer CHF 549,-
Einzelzimmerzuschlag: CHF 0,-
Wunschleistungen: + Örtliche Reiseleitung pauschal pro Tag CHF 350,-
Unterbringung: Das ***Aparthotel in Rotkreuz bietet eine optimale Ausgangslage für diese Reise. In wenigen Minuten
erreichen Sie die Autobahn. Das Hotel bietet sehr schöne und moderne Zimmer und kann mit einer guten Küche überzeugen.

Hauptkatalog 2023

 

Unsere Arrangements 2023. 

Bestellen

Hauptkatalog 2022

 

Unsere Arrangments für 2022. 

Bestellen

Entdecken Sie die Schweiz mit Fortuna Reisen, offizielle Bahnagentur und professioneller Partner für Gruppenreisen.